Veranstaltungen

Im Jubiläumsjahr Feldkirch 800 im Jahr 2018 werden auch junge Menschen ins Repertoire des Jubiläums mit aufgenommen. Wichtige Ereignisse der Jugend- und Kulturgeschichte in Vorarlberg nahmen ihren Ursprung im Graf Hugo. Das Graf Hugo im Wandel der Zeit wird einer breiten Öffentlichkeit gezeigt. Die jungen Kulturlandschaften bekommen einen Raum ihre Räumlichkeiten und ihr Können in der Öffentlichkeit zu zeigen. Das Graf Hugo als ältestes Jugend- und Kulturhaus in Vorarlberg wird in seiner Wandelbarkeit und Einzigartigkeit sichtbar gemacht.

Das Graf Hugo wird bald Geschichte sein. Im Zuge seiner fast 50ig jährigen Geschichte hat es viele Grenzüberschreitungen der Jugend erlebt. Es war oft Austragungsort und Ausgangspunkt von neuen gesellschaftlichen Entwicklungen. Wir wollen die Begegnung mit ehemaligen Besucher/innen und den Jugendlichen heute ermöglichen. Die Öffentlichkeit möchten wir durch kleine Theater- und Musikinputs im öffentlichen Raum einladen, die Ausstellung zur Geschichte des Hauses ab November 2018 zu besuchen.

Sponsoring-Board

Unsere Museumstafel aka Sponsoring-Board ist fertig! :) Und die Ausstellung ist auch im Feinschliff-Stadium angekommen. Bis Samstag sollte sich alles gut ausgehen.

Zeitzeug/innen-Interviews

Ehemalige Besucher/innen des Jugendhauses Graf Hugo´s erzählten ihre Geschichten.

Fotoworkshop

Mit über 25 Teilnehmer/innen wurde an drei Nachmittagen gespielt, musiziert, geblödelt, gelacht, geredet und noch vieles mehr.

Search Our Site